Mix-Bio für "Glühwein"

6.30 CHF55.86 CHF


Wenn es draußen kalt ist, gibt es nichts Schöneres, als sich einen guten Glühwein zu machen.

Um einen guten Glühwein herzustellen, fügen Sie einfach etwas Honig hinzu, um die erforderliche Zuckermenge bereitzustellen. Honig macht Ihren Glühwein weicher und bindet die Aromen dieser Mischung an die des Weins.

Wählen Sie für Wein einen, der 11-12 ° oder sogar maximal 12,5 ° nicht überschreitet. Es muss nicht zu sauer sein.

Sie können Ihre Gewürze auch in Apfelsaft (anstelle von Wein) ziehen lassen. Das Ergebnis ist in der Tat sehr überraschend

Auswahl zurücksetzen
SKU MEBE15 Category

Zutaten : Zimt*, Ingwer*, Süßholz*, Sternanis*, Jamaikapfeffer*, Orangenschalen*, Tonkabohne*, Schwarzer Pfeffer*

Herkunft der Zutaten: EU / Nicht EU

Herkunft: Schweiz

Qualität: * Produkte aus kontrolliert biologischem Anbau

Produktion : OASI DELLE SPEZIE – Hergestellt in der Schweiz in unserem Labor

Verpackung: Blechdose/Frischebeutel

Lagerung: An einem kühlen und trockenen Ort aufbewahren, fern von Wärmequellen und Licht

Allergene: Nein

Die auf dieser Website enthaltenen Informationen haben niemals einen medizinischen / verschreibungspflichtigen Wert, da sie nur zu Informations- und Informationszwecken eingegeben werden und daher den Rat Ihres Arztes nicht ersetzen können.

Hier eine Idee für das Rezept:
1 Flasche Rotwein, süß genug, aber nicht zu viel oder dann ein guter Apfelsaft für diejenigen, die keinen Alkohol mögen.
1 bis 2 EL Glühwein (nach Belieben)
Mindestens 2 Esslöffel brauner Zucker
Mindestens 1 Esslöffel Honig

Verwandte Produkte