Bio-Chiasamen

2.50 CHF10.00 CHF

Diese Samen stammen von einer Pflanze namens Salvia Hispanica, die mit Minze verwandt ist. In Südamerika, wo es geboren wurde, gilt es seit langem als Hauptzutat in einer Vielzahl von Gerichten.

Besonders die Mayas und Azteken legten Wert auf diese Samen in ihrer Ernährung. Sie lindern nachhaltig den Hunger und liefern wichtige Mineralstoffe und Vitamine. Nicht umsonst bedeutet das Wort „Chia“ in der Maya-Sprache „Stärke“.

Damit Chiasamen ihre ganz spezifische Puddingkonsistenz entwickeln, müssen sie mindestens eine Stunde in Flüssigkeit ruhen. Die besten Ergebnisse werden nach 3 Stunden Ruhezeit im Kühlschrank erzielt. So gelingen die besten Chiapuddings. Bei ihnen ist alles möglich, deshalb sind sie einzigartig. Du kannst sie in dein Müsli streuen, in einen Salat mischen oder in einen Brotteig geben. Die beliebteste Variante ist nach wie vor Chiapudding.

15 g Chiasamen in 180 ml Flüssigkeit deiner Wahl (z. B. Mandelmilch, Wasser oder Sojamilch) geben und gut vermischen. Zugedeckt mindestens 3 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

SKU GRB3 Category

Zutaten : * Chia (Salvia hispanica)

Herkunft: Uganda

Qualität: * Produkt aus kontrolliert biologischem Anbau

Verpackung: Frischebeutel

Aufbewahrung: An einem kühlen, trockenen Ort aufbewahren, vor Wärmequellen und Licht geschützt.

Allergene: Nein

Obwohl Chiasamen sehr klein sind, haben sie die Fähigkeit, in kurzer Zeit das neun- bis zwölffache ihres Gewichts an Flüssigkeit aufzunehmen. Das Ergebnis ist eine Art Gel, noch bekömmlicher als rohe Samen. Veganer verwenden es, um Eier in Gebäck zu ersetzen.

Die auf dieser Website enthaltenen Informationen haben niemals einen medizinischen / verschreibungspflichtigen Wert, da sie nur zu Informations- und Informationszwecken eingegeben werden und daher den Rat Ihres Arztes nicht ersetzen können.