Bio-Ajowan-Samen

6.60 CHF17.65 CHF

Der Geschmack von Ajowan oder indischem Thymian findet sich zwischen Thymian, Oregano, Kreuzkümmel und Fenchel, dieses Gewürz hat einen leicht zitronigen und pfeffrigen Geschmack mit einem Hauch von Bitterkeit.

Es muss sparsam dosiert werden, wenn Sie nicht möchten, dass der Geschmack dieses kleinen Samens das ganze Gericht durchdringt.

Obwohl man die Samen zwischen den Händen zerreiben oder schnell in einem Mörser zerstoßen kann, um Salate damit zu würzen, wird Ajowan meist trocken geröstet oder in etwas Fett gebraten. So entfaltet er sein subtiles und komplexes Aroma voll. Ideal zu allen stärkehaltigen Speisen.

Ajowan-Samen werden auch zum Würzen vegetarischer Gerichte verwendet. Sie können zum Beispiel zu einer Soße hinzugefügt werden, die grünes Gemüse begleitet. Sie können auch in Marinaden für Fisch oder weißes Fleisch eingearbeitet werden. Sie konditionieren auch den Essig in Ihren Gurken.

Dieses Gewürz ist in der traditionellen ayurvedischen Medizin weit verbreitet. Es wird angenommen, dass er bei Magenbeschwerden hilft, die Magenschmerzen bei Verdauungsstörungen, Blähungen, Koliken, Durchfall oder Bauchschmerzen zu lindern. Meistens werden sie dann einfach gekaut oder als Kräutertee getrunken, wie es in Ägypten nach großen Mahlzeiten der Fall ist.

Auswahl zurücksetzen
SKU HGB12 Category

Zutaten: Ajowan* Samen (Trachyspermum ammi)

Herkunft : Indien

Qualität : * Bio-Landwirtschaftsprodukt

Verpackung: Weißer Eisentopf/Frischhaltebeutel

Lagerung : An einem kühlen und trockenen Ort aufbewahren, fern von Wärmequellen und Licht

Allergene : Nein

Bei grippalen Symptomen mit Migräne und Fieber wäre Ajowan aufgrund seiner antiviralen und antimikrobiellen Eigenschaften eine gute Hilfe.

Die auf dieser Website enthaltenen Informationen haben niemals einen medizinischen / verschreibungspflichtigen Wert, da sie nur zu Informations- und Informationszwecken eingegeben werden und daher den Rat Ihres Arztes nicht ersetzen können.